Grundlagen der Zusammenarbeit

Quellenangaben

Die Verwendung visueller Inhalte in redaktionellem Kontext hat unter fest hinzugefügter Quellenangabe des Bildtankstelle-Anbieters und Bildtankstelle.de zu erfolgen, wobei im Wesentlichen folgende formelle Kriterien zu erfüllen sind:

Bildtankstelle.de / Name des Künstlers

In jedem Fall sind Größe, Farbe und Platzierung des Quellennachweises und Autorenvermerks so zu wählen, dass diese mit bloßem Auge deutlich und leicht lesbar sind.

Urheberrecht

Bildtankstelle.de gewährleistet und sichert zu, dass Bildtankstelle.de alle notwendigen Rechte an den Inhalten besitzt, damit Bildtankstelle.de die aufgeführten Rechte wie anwendbar gewähren kann.

Bildtankstelle.de übernimmt keine Gewähr dafür, dass die visuellen Inhalte Ihren Anforderungen genügen oder dass sie unterbrechungs- und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Das Gesamtrisiko hinsichtlich Qualität, Leistung und Verwendung visueller Inhalte liegt ausschließlich beim Nutzer.

Bildtankstelle.de ist nicht haftbar für Schäden, Kosten oder Verluste, die auf Veränderungen an visuellen Inhalten oder den Kontext zurückzuführen sind, in dem Sie den visuellen Inhalt verwenden.

Der Nutzer hält Bildtankstelle.de und alle Mitarbeiter und Partner schadlos gegenüber jeglichen Schadensersatzansprüchen oder Haftungsverpflichtungen, die durch die Verwendung der Bilder in anderer, als der in vorliegenden Nutzungsbedingungen ausdrücklich zugelassenen Weise entstehen. Des Weiteren verpflichten Sie sich, Bildtankstelle.de für alle Kosten und Ausgaben zu entschädigen, die dadurch entstehen, dass Sie gegen eine der Bedingungen aus dieser Vereinbarung zwischen Ihnen und Bildtankstelle.de verstoßen.

Außer wie ausdrücklich in vorliegender Vereinbarung vorgesehen, gewährt Bildtankstelle keine Rechte und übernimmt keine Gewährleistungen hinsichtlich personenbezogener Daten oder identifizierbarer Elemente, die in visuellen Inhalten Markenzeichen, Handelsaufmachungen, urheberrechtlich geschützten Designs, Kunstwerken oder architektonischen Werken enthalten sind, die in visuellen Inhalten gezeigt werden.

Weder Bildtankstelle.de noch Mitarbeiter oder Partner sind Ihnen oder einer anderen Person oder Körperschaft gegenüber haftbar für Schadensersatzforderungen, besondere Schadendersatzansprüche, indirekte Schäden, Folgeschäden oder Nebenschäden bzw. für Gewinneinbußen oder jedweden sonstigen Schaden, entstandene Kosten oder Verluste, die sich aus Ihrer Verwendung von Inhalten ergeben, was selbst dann gilt, wenn Bildtankstelle.de zuvor auf die Möglichkeit eines solchen Schadens bzw. solcher Kosten oder Verluste hingewiesen wurde.

Bildtankstelle.de ist nicht und kann nicht für falsche Identifikation, Titel, Beschreibungen oder Beschriftungen von Inhalten verantwortlich gemacht werden. Sämtliche visuellen Inhalte werden „wie besehen“ ohne ausdrückliche oder implizite Gewährleistungen irgendwelcher Art zur Verfügung gestellt, was unter anderem auch implizite Gewährleistungen zur Einhaltung von Gesetzen oder Vorschriften, Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck umfasst. Manche visuellen Inhalte können Elemente enthalten, hinsichtlich derer zusätzliche Freigaben erforderlich sind, wenn diese visuellen Inhalte modifiziert oder in einem bestimmten Kontext verwendet werden. Wenn Sie solcherlei Modifizierungen vornehmen oder visuelle Inhalte in einem betreffenden Kontext verwenden, liegt es in Ihrer alleinigen Verantwortung, sich die dafür eventuell notwendigen Freigaben zu verschaffen.

Inhalte der Bildtankstelle können urheberrechtlich geschütztes Material oder Marken enthalten. Der Nutzer allein ist vor Nutzung der Inhalte für die Klärung der Rechte Dritter verantwortlich. Der Nutzer allein trägt die Verantwortung für eine rechtskonforme Nutzung der Inhalte.

Die Gültigkeit, Auslegung und Durchsetzung dieser Bedingungen unterliegen ausschließlich den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Saarbrücken. Alle Parteien stimmen dem ausschließlichen Gerichtsstand zu und verzichten auf jeglichen Einwand gegen die Angemessenheit oder Zweckmäßigkeit dieser Verhandlungsorte.

Entgelt für Fotografen und Partner

Das Einstellen eigener Werke ist kostenlos. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Jedes Motiv wird vor Veröffentlichung nach den Richtlinien der Bildtankstelle geprüft.

An einem Verkaufserlös ist der Rechteinhaber mit 50% vom Nettoumsatz beteiligt. Eine Abrechnung und Auszahlung erfolgt jährlich. Werden unterjährige Abrechnungen gewünscht, ist das gegen Kostenpauschale in Höhe von € 27,50 / Abrechnung zzgl. MwSt. möglich.

Rechte & Pflichten von Fotografen

  1. Selbstverständlich behält ein Fotograf dauerhaft das Recht an seinen Bildern. Bildtankstelle.de wird legitimiert, Bilder des Fotografen „fremden Dritten“ zur Nutzung [Kauf] anzubieten. Die Nutzungsarten und Konditionen sind in den „Lizenzrichtlinien für Nutzer“ geregelt. Der Fotograf akzeptiert mit dem Hochladen seiner Bilder ausdrücklich diese „Lizenzrichtlinien“ sowie die hier definierten „Rechte & Pflichten von Fotografen“.
  2. Vor dem Hochladen der Bilder sind selbige zu verschlagworten und mit einem Copyrightvermerk zu versehen. Insbesondere bei Ortsangaben und Objektbezeichnungen trägt der Fotograf die Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.
  3. Der Fotograf versichert beim Hochladen seiner Bilder, dass er Urheber des entsprechenden Bildes ist und über alle notwendigen Rechte verfügt, um Bilder bei Bildtankstelle.de einzustellen, damit diese zum Verkauf angeboten werden können. Der Fotograf versichert, dass seine Bilder frei sind von Rechten Dritter, er die aktuell gültigen Regelungen der Panoramafreiheit eingehalten hat und er insbesondere bei Personenfotografie über die entsprechenden Freigaben [Model and property release] verfügt.
    Jeder Fotograf stellt Bildtankstelle.de explizit frei gegenüber jeglichen Schadensersatzansprüchen oder Haftungsverpflichtungen, die durch die Verletzung Rechte Dritter im Zusammenhang mit hochgeladenen Bildern entstehen. Des weiteren verpflichten Sie sich, Bildtankstelle.de für alle Kosten und Ausgaben zu entschädigen, die dadurch entstehen, dass Sie gegen eine der Bedingungen aus dieser Vereinbarung zwischen Ihnen und Bildtankstelle.de verstoßen.
  4. Wenn ein Bild, auf Wunsch des Fotografen aus der Datenbank der Bildtankstelle.de nachträglich wieder gelöscht werden soll, ist dies möglich. Eine Bearbeitung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen. Der Antrag auf Löschung hat schriftlich zu erfolgen. Bildtankstelle.de behält sich vor, eine Bearbeitungspauschale in Höhe von € 27,50 / Antrag zzgl. MwSt. zu berechnen.

Bewerbung als Fotograf

Name *

E-Mail *

Telefon

Upload Referenz-Bilder als JPG (max 2 MB)*


Ihre Nachricht *

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@bildtankstelle.de schicken.